Spenden für unsere Tiere

Dies sind die monatlichen Fixkosten ohne Rücklagen für Ersatz- oder Neubeschaffungen bzw. Reparaturkosten. Der Zuschuss der Stadt Passsau beträgt ca. 10%, die restlichen 90% müssen aus Mitgliedsbeiträgen, Spenden und Schutzgebühren für Abgabetiere bestritten werden.

  • 4 Tierpfleger, die sich 7 Tage um meist 30 Hunde, 50 Katzen und etliche Kleintiere kümmern, kosten mindestens 5000 Euro monatlich
  • Strom, Wasser, Heizung für 5 Häuser schlagen mit ca. 1200 Euro monatlich zu Buche
  • Futter, Katzenstreu, Stroh, usw. verschlingen monatlich ca. 1500 Euro
  • Tierarztkosten sind monatlich im Schnitt mit 2000 Euro zu verzeichnen
  • Kosten für Versicherungen, Telefon, Putz- und Desinfektionsmittel belaufen sich monatlich auf ca. 800 Euro
  • Auto- Benzinkosten betragen ca. 600 Euro monatlich

Deshalb würden wir uns über Ihre Spende sehr freuen, damit wir auch in Zukunft den Betrieb eines Tierheims sichern können!



Spenden & Unterstützen

Offline

Bank: Sparkasse Passau
IBAN: DE24 7405 0000 0240 0949 04
BIC: BYLADEM1PAS

Online

–– folgt in den nächsten Tagen ––