Brisca & Kimba

Die beiden reinrassigen Deutschen Schäferhündinnen Brisca (3) und Kimba (6) verloren aufgrund von Scheidung ihr Zuhause. Die bildschönen Hündinnen sind ein eingespieltes Mutter-Tochter-Team, harmonieren wunderbar miteinander. Grundkommandos sitzen, es besteht kein Futterneid, man kann problemlos beide gemeinsam ausführen. Autofahren sind sie gewöhnt. Schäfertypisch sind die zwei aufmerksam, sehr wachsam, und binden sich stark an ihre Bezugsperson. Wünschenswert wäre ein gemeinsamer Platz.

 

Rasse: Deutsche Schäferhunde

Geboren: 2019 / 2016

Geschlecht: weiblich

Übersicht