Fundkater „Sido“ Neuburg am Inn

Sido

Der ca. 1-jährige, verschmuste Kater „Sido“ wurde Anfang Mai in Neuburg am Inn bei der Mutter-Vater-Kind Einrichtung Inntaler Hof aufgefunden, bettelte dort immer wieder um Futter und bat um Einlass. Er hatte leider keine Kennzeichnung in Form von Chip oder Tattoo, war jedoch bereits kastriert, weshalb wir davon ausgehen, dass er irgendwann ein Zuhause gehabt haben muss. Sollte sich auch weiterhin kein Halter melden, wird er in gute Hände (mit Freigangmöglichkeit in ländlicher, verkehrsberuhigter Gegend) vermittelt. Sido ist kerngesund, er wurde bei uns mehrfach tierärztlich untersucht, gechipt, doppelt geimpft, gegen Ohrmilbenbefall behandelt und natürlich entwurmt. Interessenten dürfen gern zum Kennenlernen vorbeikommen. Weitere Infos unter 0160-6375661.

Rasse: EKH

Geb.: Frühjahr 2023
Geschl.: männlich, kastriert

Übersicht

Fundkatze „Jana“ Passau Innstadt

 

Jana

Etwa zwei Wochen lang wurde diese weibliche Katze in der Jahnstrasse beobachtet. Sie wirkte lt. Finder sehr verloren und desorientiert, soll immer an selber Stelle gesessen haben. Vor Ort wurde sie zuletzt von den Anwohnern mit Futter versorgt, was sie jedesmal gierig wegschlang. Zur weiteren Versorgung brachte man die hübsche Langhaar-Mix Katze am 22. Mai ins Tierheim, da intensive Befragungen in der Nachbarschaft und Plakate der Hausverwaltung leider nicht zum Halter führten. Leider kein Chip, Besitzer bitte bei uns im Tierheim melden unter 0160-6375661

Rasse: LHM (Langhaar-Mix)

Geschlecht: weiblich, kastriert

geboren: ca. 2022

 

Übersicht

Cezar

 

Cezar

wurde als Welpe unüberlegt angeschafft, ohne sich im Vorfeld über die Anforderungen und Bedürfnisse dieser aktiven Rasse zu informieren. Unser Tierheim ließ bei Cezar eine Operation an der Hüfte erfolgreich durchführen, was die Vorbesitzer, vor allem auch wegen der hohen Kosten, leider versäumten. Cezar ist nun wieder fit wie ein Turnschuh, und bereit für ein neues Zuhause.

Cezar ist sehr menschenbezogen, Grundkommandos führt er freudig aus. Mit Artgenossen ist er größtenteils verträglich, wobei noch bis ca. August 2024 auf wildes Spielen und Toben verzichtet werden soll. 

Rassebedingt ist natürlich Jagdtrieb vorhanden, es sollten deshalb keine Katzen oder Kleintiere im neuen Zuhause leben. Cezar braucht erfah­rene, aktive Menschen, die ihn mit liebevoller Konsequenz und dem nötigen Hundeverstand am Familienleben teilhaben lassen. Man muss bei ihm eine gute Balance zwischen ausreichend körperlicher sowie geistiger Auslastung und den nötigen Ruhephasen finden. Kinder sollten mindestens 12 Jahre alt sein.

 

Rasse: Sibirian Husky

Geboren: August 2022

Geschlecht: männlich, kastriert

 

Übersicht

Jack

Jack

Der 5-jährige reinrassige Deutsche Schäferhund Jack lebt seit Anfang Februar bei uns. Bei seiner Ankunft war er leider sehr vernachlässigt, ihn plagten Milben- und Pilzbefall am gesamten Körper sowie eine hochgradige Ohrenentzündung. Jack wurde liebevoll gesundgepflegt, und ist nun bereit für den Start in ein neues Leben. Der gutmütige Prachtkerl liebt ausgiebige Waldspaziergänge, fährt gern mit dem Auto mit. Spielzeuge aller Art sind seine grosse Leidenschaft. Nun braucht der folgsame Rüde nur noch ein tolles neues Zuhause, dann wäre sein Leben perfekt.

Anfragen unter 0160-6375661

Rasse: Deutscher Schäferhund
Geb.: 01. März 2019

Geschl.: männlich

Übersicht

Fundkatze „Selina“ Passau Haidenhof-Nord

 

„Selina“

Zugelaufen am 16. April 2024 in der Prachatitzer Strasse Nähe DEZ.
Aufgrund des aufgeblähten Bauchs wurde bei der Eingangsuntersuchung ein Ultraschall durchgeführt, eine Trächtigkeit wurde hierbei nicht bestätigt. Ansonsten ohne Befund. Leider kein Chip.

Besitzer bitte telefonisch melden unter 0160-6375661

 

Rasse: LHM (Langhaar-Mix)
Geb.: ca.  2022
Geschl.: weiblich

Übersicht