Sämi & Keni

Die gutmütigen Brüder werden gemeinsam oder einzeln vermittelt.

Die jungen Rüden wurden wegen schwerer Erkrankung des Besitzers abgegeben.
Sämi (Schwarz) ist sehr aufgeschlossen und verschmust, Keni (braun) ist anfangs etwas zurückhaltender, aber auch überaus freundlich und liebesbedürftig. Beide gehen gesittet an der Leine, befolgen Grundkommandos wie Sitz und Platz, verhalten sich im Haus vorbildlich.

Rassebedingt ist etwas Jagdtrieb vorhanden, der sich jedoch in Grenzen hält und sehr gut händelbar ist. Sämi & Keni sind kinderlieb und mit Artgenossen verträglich. Enger Familienanschluss wird bei der Vermittlung vorausgesetzt und sollte selbstverständlich sein, Katzen oder Kleintiere sollten nicht im neuen Zuhause leben.

 

Rasse: Bayerischer Gebirgsschweisshund Mix

Geb.: 2021
Geschl.: männlich

Übersicht