Enzo

Enzo stammt aus „nicht idealer“ Haltung und wurde wegen Überforderung abgegeben. Als junger Retriever hat er noch einige Flausen im Kopf, braucht deshalb klare Regeln und eine liebevolle aber gleichzeitig konsequente Anleitung, wie man gesittet durchs Leben geht. Enzo freut sich über jede körperliche und geistige Betätigung, bindet sich stark an seine Bezugspersonen. Als Zweithund wäre Enzo grundsätzlich geeignet, hier müsste man vorab schauen ob die Chemie passt. Ein toller Hund mit einem ganz besonderen Charakter, der sich ein Zuhause bei hundeerfahrenen, kinderlosen Menschen wünschen würde. Schatten der Vergangenheit kommen hin und wieder zum Vorschein, es kam beim Probewohnen auch leider schon zu zwei kleineren Beißvorfällen. Hier wird von unserer Seite intensiv aufgeklärt, wie man solche Situationen am besten vermeidet. Im Tierheim zeigt sich Enzo entspannt und von seiner besten Seite, ist umgänglich und immer sehr darauf bedacht alles richtig zu machen. Unser Hundetrainer steht neuen Haltern vor und nach einer Vermittlung selbstverständlich mit Rat und Tat zur Verfügung.

 

Rasse: Golden Retriever

Geboren: 2021

Geschlecht: männlich, kastriert

Übersicht