Donna & Hektor

Die beiden mussten ihr bisheriges Leben als lebende Alarmanlage in Zwingerhaltung fristen. Hektor war bei seiner Ankunft extrem unterernährt. Der Allgemeinzustand beider Hunde ließ sehr zu wünschen übrig.

Anfang Juni konnten wir die zwei mit Einwilligung des Besitzers abholen, und ihnen somit die Chance auf einen artgerechten, würdevollen Lebensabend geben. Als wenn sie wüssten, dass sie nun ein besseres Leben erwartet, sprangen Donna & Hektor sofort freudig in unser Auto. Im Tierheim angekommen, wurde erstmal das neue, grosse Revier mit eigenem Garten erkundet, beide Hunde sind sehr menschenbezogen und gutmütig, haben sich zügig bei uns eingelebt. Besonders Hektor zeigte uns vom ersten Moment an, dass er Freude am Leben haben kann und will. Im trostlosen Zwinger wirkte er, als hätte er sich bereits aufgegeben.

Eine Vermittlung erfolgt EINZELN und nur in erfahrene, liebevolle Hände. Das neue Zuhause sollte kinderlos sein.

Rasse: Kangal
Geb.: 2012
Geschl.: weiblich / männlich

Übersicht