Casper

Casper ist taub und lebt seit 4 Jahren bei uns. Auch wenn er sich hier pudelwohl fühlt, wünschen wir uns für den kleinen Piraten endlich ein RICHTIGES Zuhause, wo er die volle Aufmerksamkeit seiner Menschen geniessen kann. Was ihm bis jetzt jedesmal die Chance auf ein neues Heim vermasselt hat, ist sein anfängliches Verhalten gegenüber Besuchern. Hier wird meist gedroht und gefletscht was das Zeug hält, er setzt auch tatsächlich seine Zähne ein wenn er es für notwendig hält. Dieses Verhalten hat sich im Laufe der Zeit erheblich verbessert, an dieser Stelle herzlichen Dank an Katrin Kronawitter, die sich mit viel Liebe und Herzblut seit vielen Jahren täglich in ihrer knapp bemessenen Freizeit ehrenamtlich um Casper und weitere Sorgenkinder kümmert ❤️

Gesucht wird ein kinderloses, erfahrenes, zuverlässiges neues Zuhause, wo man mit Einfühlungsvermögen auf Caspers Bedürfnisse eingeht. Casper ist nach seinen anfänglichen “Allüren“ ein extrem verschmuster Hund, der sich stark an seine Bezugspersonen bindet. Als Zweithund würde sich der verträgliche Rüde auch wohlfühlen, hier muss man testen ob die Chemie passt.

Mehrfache Kennenlernbesuche sind erforderlich, Umkreisvermittlung 100km.

Weitere Infos gern unter 0160-6375661

Rasse: Mischling
Geschlecht: männlich
Geb.: April 2015

Übersicht